53. Spielzeit | 2019/2020
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 (09721) 51 0
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter



Es gibt noch Abos für die neue Spielzeit 2019/2020!
Ein Dutzend Gründe für ein Abonnement
Das Wahlabonnement
Stellen Sie sich ganz einfach Ihren eigenen kleinen Spielplan zusammen - schriftliche Anmeldung ab Di, 23.07.2019
Der Spielplan ist online!
Alle Veranstaltungen 2019/2020 finden Sie ab sofort wie gewohnt auf diesen Seiten.
Grußwort des Theaterleiters
Christian Kreppel am 01. August 2019
Liebe Theater- und Konzertfreunde!
Auch in der 53. Spielzeit sind wir erneut in inhaltlicher Vielfalt und Qualität auf der Suche nach der Faszination, die Theater und Konzerte in unseren Tagen auszustrahlen vermögen. Das Zitat des österreichischen Schriftstellers Hermann Bahr, dem »Meister der Beobachtung (...), der Profilierung und Pointierung« (Helmuth Kiesel in »Kritische Schriften«, Weimar 2004), legt die Latte hoch: »Theater wird erst wirklich, wenn das Publikum innerlich mitspielt.« Wir wollen Sie also weiterhin im besten Sinne des Wortes mit einem breiten internationalen Angebot unterhalten, das in dem bevorstehenden Theaterherbst von Ensembles aus Dänemark, England, Australien und Taiwan ebenso präsentiert wird wie von deutschsprachigen Bühnen. Lassen Sie sich begeistern – von anspruchsvollem auch in englischer und französischer Sprache realisiertem Sprechtheater, das fordernde brennende Themen abhandelt, aber auch die klassische Literatur nicht vernachlässigt.
mehr lesen


Folgen Sie uns auf
          



Während der wohl verdienten Sommerpause der Theaterkasse und des Abo-Büros kann man im Bürgerservice (Rathausgebäude, Tel.: 09721 - 51 0) Theaterkarten für die bereits im Verkauf befindlichen Veranstaltungen (28. September bis 13. Oktober) oder auf unserer Homepage für fast alle Veranstaltungen der gesamten kommenden Saison erwerben. Wichtig! Es gibt noch Abos und auch Wahl-Abos! Ab 2. September ist das Abo-Büro unter 09721 - 51 4952 und ab 7. September auch die Theaterkasse unter 09721 - 51 4955 wieder für Sie erreichbar. Alle notwendigen Informationen unter www.theater-schweinfurt.de.



Blooming Late Summer Joy #latesummerflowers #spätsommertag #blumenpracht #gärtnernmachtglücklich #schweinfurt #schweinfurtlieben #schweinfurt_germany #stadtschweinfurt #architecture #architecturephotography #theaterarchitecture #photography #fotografie #theater #theatre #teatro #ilteatro #gastspielhaus #châteaudunpark #justbeautiful



We do Charity too Nr. 2 #polizeiorchesterbayern #benefizkonzert #benefizgala #benefiz #charity #schweinfurt #stadtschweinfurt #schweinfurtlieben #polizeipräsidium #unterfranken #sternstunden2019 #kindernhelfen #bayerischepolizei #aktivehilfe #activehelp #konzertleben #konzertlebenbestesleben #gastspielhaus #gothere #teilnahmeistpflicht #bayerischerrundfunk



We do Charity too Nr. 1 #zontainternational #zontaclub #zontagsmatinee #jazzintheatre #jazz #jazzpiano #saxophone #charityevent #charity #benefizkonzert #benefiz #janpeteritze #nicograz #duojazz #unicef #unicefusa #theaterfoyer #foyer #gastspielhaus #schweinfurt_germany #schweinfurt #schweinfurtcity #concerts #konzertemachenglücklich #nachwuchsförderung #hochbegabt #workingforthefuture



Start of Season (c: Bernd Brundert) #ausdemnichts #fatihakim #annaschaefer #mirazbezar #politthriller #politicalthriller #280919 #290919 #season53 #53rdseason #theatersaisonstart #theaterpremiere #gastspielhaus #gastspieltheater #eurostudiolandgraf #sprechtheater #aktuell #brennendesthema #hochemotional #verzweiflung #entschlossenheitistdeinestärke #rachsucht #amustsee #schweinfurt #schweinfurt_germany #bonusfamilie #ardserie #ard #tatort



Design meets Theatre (c: tjf) #stadtselb #rosenthaltheaterselb #gastspielhaus #ausstellungen #porzellanandmore #versace #design #art #exhibitions #theater #theatrelife #porzellandesign #gold #goldisbest #justbeautiful #travellingwithmylove #rosenthalmeetsversace #theatremeetsart #rosenthalporcelain #porcelain #finearts



Fascination Dance 3 this Autumn! c: Marc Fluri #danishdance #danishdancetheatre #danishdancetheater #carryingadream #timrushton #gastspielhaus #dance #tanz #dänemark #november2019 #fascination #faszination



Fascination Dance 2 this Autumn! c: Sean Goldthorn #jesuis #aakashodedra #aakashodedracompany #aakashodedradancecompany #konzertdirektionlandgraf #starttour #dance #tanz #gastspielhaus #fascination #faszination #oktober2019 #grossbritannien #lovegreatbritain #akashodedracompany #akashodedra



Für den ersten Tanzhöhepunkt der kommenden Saison mit drei fantastischen Choreographien ( Cayetano Soto Ramirez / Ricardo Fernando / Mauro Bigonzetti ) sorgt am 2. bis 5. Oktober das grandiose Ballett des Staatstheater Augsburg (Intendant: André Bücker / Künstlerische Leitung: Ricardo Fernando). Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen! Karten unter 09721 51 4955 oder 09721 510 oder theater@schweinfurt.de



Wir freuen uns sehr auf dieses Konzerterlebnis am 30. November 2019 in unserem Haus. "By the way": es gibt noch Konzert-Abonnements für die kommende Spielzeit!



"Klassik heute" zeichnete die neue CD-Aufnahme der Bamberger Symphoniker - Bayerische Staatsphilharmonie unter Jakub Hr?ša Conductor in allen 3 Kategorien mit der Höchstzahl von 10 Punkten aus. Eine herzliche Gratulation aus dem Theater der Stadt Schweinfurt in Vorfreude auf die acht Konzerte der "Bamberger" in unserem Haus in der kommenden Saison. Für den "Wiederholungsbesucher": es gibt noch Konzert-Abonnements!



Wer keine Zeit hat, Schlange zu stehen oder beim Telefon auf das Freizeichen zu warten, dem kann geholfen werden. Ab sofort können für fast alle Vorstellungen der Saison 2019/2020 Theaterkarten bequem von Zuhause oder unterwegs via Internet erworben werden. Alle Informationen unter www.theater-schweinfurt.de oder www.eventim.de.



Die fünf Vorstellungen der Neuproduktion "DDC goes CRZY" der Schweinfurter Dancefloor Destruction Crew vom 26. bis 29. November sind ausverkauft. Gestern war sowohl an der Theaterkasse und im Bürgerservice "die Hölle los". Danke allen im Verkauf für den großen Einsatz und auch dem Publikum für die durchwegs gute Laune und Verständnis. Bitte holen Sie unbedingt die reservierten Karten bis Ende September im Theater oder beim Bürgerservice im Theater ab. Und vergessen Sie nicht, auch andere Höhepunkte des Septembers und Oktober werden jetzt schon verkauft!



#theaterschweinfurt

Looking forward #gastspielhaus #fatihakin #ausdemnichtsfilm #ballettaugsburg #staatstheateraugsburg #theateramdom #filament #polizeiorchesterbayern #aakashodedra #aakashodedracompany #monkeyking #taipeiliyuanpekingopera #theaterhof #bambergersymphoniker #nrwjuniorballettdortmund #ddcbreakdance #valersabadus #danishdancetheatre #theater #theatre #teatro #ilteatro #raycooney



Am 27. Juli beginnt auch der Freiverkauf für die Neuproduktion "DDC goes CRZY" der Schweinfurter Dancefloor Destruction Crew, 27.11. 19:30 Uhr / 28.11. 19:30 Uhr / 29.11. 14:30 und 19:30 Uhr. FALSCH IST das Gerücht, es gäbe keine Karten mehr! RICHTIG IST VIELMEHR: wir freuen uns über eine Zusatzvorstellung am 26.11. 19:30 Uhr und (!) aktuell warten noch über 1.700 Karten darauf, ab Morgen verkauft zu werden! Persönlich oder telefonisch unter 09721 - 51 4955 oder 09721 - 510 bei der Theaterkasse oder dem Bürgerservice im Rathaus oder unter theater@schweinfurt.de. (c: Flown Mary)


Unsere ersten Veranstaltungen nach der Spielzeitpause

Euro-Studio Landgraf Titisee-Neustadt
Politthriller nach dem gleichnamigen Film von Fatih Akin (geb. 1973)
Inszenierung: Miraz Bezar
mit Anna Schäfer, Mathias Kopetzki, Christian Meyer, Martin Molitor, Maika Troscheit, Constanze Aimée Feulner, Philip Wilhelmi u.a.

Infos


Tanztheater aus Deutschland
(Staatstheater Augsburg)
Intendant: André Bücker
Künstlerische Leitung: Ricardo Fernando

Infos


Zonta Club Bad Kissingen - Schweinfurt | ZONTAgsMATINEE

Infos