Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © Neda Navaee, Martijn Gijsbertsen

Walking Concert im Museum Otto Schäfer

Niek Baar (Violine)
und Ben Kim (Klavier)

Der niederländische Geiger Niek Baar und der amerikanische Pianist Ben Kim spielen im Museum Otto Schäfer für Kammermusik- und Museumsliebhaber ein Walking Concert.

Während des Konzertes flanieren die Besucherinnen und Besucher durch die Ausstellungsräume des Museums Otto Schäfer und können dabei im ganzen Haus den Klängen des Konzertes lauschen. Neben der Dauerausstellung des Museums läuft zu dieser Zeit die Sonderausstellung »Am Anfang war Verführung«, die auch während des Konzertes besichtigt werden kann.

Niek Baar zählt zu den interessantesten jungen Violinvirtuosen der Niederlande. Im Alter von 16 Jahren hat er sein Debüt bei den Rotterdamer Philharmonikern gegeben. Internationale Aufmerksamkeit hat er 2014 auf sich gezogen: mit Anfang 20 gewann er den 3. Preis beim Internationalen Bach-Wettbewerb Leipzig. Niek Baar verbindet seit vielen Jahren eine intensive musikalische Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Pianisten Ben Kim. Die beiden haben eine CD mit Duowerken von Kreisler, Bach, Mozart und Beethoven herausgebracht. Sie sind mehrfach im Concertgebouw Amsterdam aufgetreten oder auch im Konzerthaus Berlin und im Gasteig München.

Mehr über den Pianisten Ben Kim, der mit diesem Konzert sein Schweinfurt-Debut gibt, erfahren Sie beim Programmpunkt Concertgebouw Kammerorchester Amsterdam meets Ben Kim.

Johann Sebastian Bach: Chaconne für Violine

Clara Schumann: 3 Romanzen für Violine und Klavier

Sergei Rachmaninow, Nikolai Kapustin, Alexander Skrjabin: 3 Etüden für Klavier

Florence Prince: Clouds für Klavier

Pjotr Iljitsch Tschaikowski: Meditation für Violine und Klavier

Henryk Wieniawski: Polonaise Opus 4 für Violine und Klavier

Johannes Brahms: Sonate Nr. 3 für Violine und Klavier – Satz II & IV

Freitag, 24. November 2023, 19:30

Museum Otto Schäfer
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 29. August 2023

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.