A

Sein oder Nichtsein

Fotos © Jochen Quast Sein oder Nichtsein Komödie von Nick Whitby nach dem Film von Ernst Lubitsch Erfolgskomödie mit Tiefgang und Lachgarantie! 1939, an einem polnischen Theater. Geprobt wird eine NS-Politfarce, als die Regierung aus Angst vor dem Hitler-Regime die Premiere verbietet. Kurzerhand wird umgeplant, »Hamlet« steht auf dem Programm. Doch immer, wenn allabendlich der […]

Quatuor Hermès

Fotos © Lyodoh Kaneko Quatuor Hermès Kammerkonzert Das Quatuor Hermès, in Anlehnung an den berühmten Boten aus der griechischen Mythologie, bezieht seine musikalische Stärke aus seiner Rolle als Brücke zwischen dem Text des Komponisten und der Sensibilität des Publikums. Die Carnegie Hall in New York, die Verbotene Stadt in Peking oder die Wigmore Hall in […]

Acht Frauen

Fotos © Hermann Posch Acht Frauen Kriminalkomödie von Robert Thomasmit Musik von Franz Wittenbrink Eine abgelegene Villa, ein verschneiter französischer Ort. Weihnacht. Eine wohlhabende Familie kommt zusammen, um das Fest zu feiern. Sieben Frauen, die achte erscheint unerwartet, nachdem der Hausherr tot aufgefunden wird. Grausam ermordet, ein Messer steckt in seinem Rücken. Tot sind auch […]

Love Letters

Fotos © Stefan Zimmermann Love Letters Theaterstück in Briefen von Albert Ramsdell Gurney Deutsch von Inge Greiffenhagen und Daniel Karasek Die Briefe einer leisen, großen Liebe. Andrew und Melissa kennen sich seit Kindertagen. In der Schule schreiben sie sich Zettelchen, später während ihres gesamten Lebens Briefe. Sie finden nie zueinander und sind doch auf ewig […]

DanceWorks Chicago

Fotos © Richard Finkelstein, Cheryl Mann, Chris_52/AmerikaHaus NRW e.V., Peter Wochniak DanceWorks Chicago Modern Dance Abend Das Motto von DanceWorks Chicago (DWC) lautet: “Always Moving”. Die Modern Dance Compagnie hat es sich zur Aufgabe gemacht, eine Grundlage für das individuelle künstlerische Wachstum von Tänzer:innen und Choreograph:innen zu schaffen und eine Möglichkeit zu kreieren, durch die […]

SUGAR – Manche mögen’s heiß

Fotos © Derdehmel-Urbschat, Martin Sigmund SUGAR – Manche mögen’s heiß Musical von Jule Styne nach dem Film »Some Like It Hot« Chicago, 1931. Die Band Sweet Sue and the Society Syncopaters hat ihren letzten Abend in der Stadt. Mit dem Nachtzug soll es nach Miami Beach gehen. Manager Bienstock muss zuvor noch dringend die Positionen […]

Les Nuits Barbares Ou Les Premiers Matins Du Monde

Fotos © Didier Philispart, Nathalie Sternalski, Pierangela Flisi Les Nuits Barbares Ou Les Premiers Matins Du Monde (Die barbarischen Nächte oder die ersten Morgen der Welt) Modern Dance Abend der Compagnie Hervé Koubi Fünf Jahre Leben zwischen Frankreich und Algerien inspirierten Hervé Koubi mit seinen Tänzern zu einer Zeitreise zu den vergangenen Kulturen der sogenannten […]

Cry Baby – Leben am äußersten Rand der Wahrscheinlichkeit

Cry Baby – Leben am äußersten Rand der Wahrscheinlichkeit Liederabend von Christof Wahlefeld Janis Joplin ist eine Ikone, die fest mit dem Lebensgefühl einer ganzen Generation verwachsen ist. Ihre unverkennbar raue Stimme und ihr exzessiver Gesangsstil machten sie zu einer Musiklegende der 1960er Jahre. Sie wendete sich früh von den herrschenden Normen ab und ließ […]

Mr. President First

Fotos © Marina Maisel Mr. President First Stück von Stefan Zimmermann Ein Milliardär gründet eine neue Partei und macht den einflussreichen Fernsehstar Edward Tishler zu ihrem Präsidentschaftskandidaten. Geschickt nutzt man die moderne Vielfalt der Medienkanäle, Tishlers Umfragewerte schnellen in die Höhe, die Partei feiert ihn. Als Tishler jedoch beginnt, seine streng vorgegebene Rolle zu verlassen, […]

Zweikampfhasen

Fotos © Thorsten Harms, Schmittfoto-Event-Kiste Zweikampfhasen Comedy-Schauspiel von Michael Ehnert Überall nur noch Singles, One-Night-Stands und Lebensabschnittsgefährten. Hochzeiten kennen die meisten nur noch aus alten Sissi-Filmen. Nur Jennifer und Michael Ehnert hinken diesem Zeitalter individueller Freiheit gnadenlos hinterher: Denn sie sind nicht nur miteinander verheiratet, sondern bis zum heutigen Tag auch einfach nicht in der […]

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.