Fotos © Sven Mandel

10 kleine Schritte, die jeder von uns machen könnte und deren positiven Auswirkungen auf das Klima, darum geht es in Jacob Beautemps Vortrag im Evangelischen Gemeindehaus. Der junge Science YouTuber erreicht mit seinem Kanal Breaking Lab rund 550.000 Zuschauer täglich. Mit der SWR Dokumentation »Science for Future« hat er bereits einen ersten Einblick in die 10 kleinen Schritte gegeben, die er auch dem Schweinfurter Publikum vorstellen wird.

»Mein Name ist Jacob Beautemps. Ich habe meinen Master of Education in Physik und Sozialwissenschaften an der Universität zu Köln abgeschlossen, wo ich nun meine Doktorarbeit im Institut für Physik und ihre Didaktik schreibe. Mein Ziel ist es, junge Menschen für die Naturwissenschaften zu begeistern. Seit 2018 stehe ich nun vor der Kamera unter anderem als ›Science Buddy‹ regelmäßig im Tigerenten Club (KIKA/ARD) und bei Shows wie ›5 gegen Jauch‹ (RTL) und ›Stern TV‹ (RTL). Im August 2022 ist meine Dokureihe ›Science for Future‹ (SWR/ARD) erschienen, in welcher ich mir Lösungen für die größten Probleme unserer Zeit anschaue. Mein Motto ist an einem (angeblichen) Zitat Einsteins angelehnt. ›Wenn man etwas nicht einfach erklären kann, hat man es nicht verstanden.‹ Mit Fachwörtern kann jeder um sich schmeißen, aber dazu einen Sinn vermitteln, das ist die wahre Kunst.«

Donnerstag, 11. Mai 2023, 19:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
Karten für
20,- € auf allen Plätzen

FALLS SIE ÜBER DEN ONLINESHOP NICHT DIE GEWÜNSCHTEN KARTEN ERHALTEN, EMPFEHLEN WIR IHNEN, BEI EINER UNSERER ANDEREN VORVERKAUFSSTELLEN NACHZUFRAGEN.