Fotos © Sven Mandel

Trockenheit, Waldschäden und Waldbrände, dann wieder Platzregen mit Hagel und Sturmböen unser Klima verändert sich immer schneller. Der Diplom-Meteorologe Sven Plöger zeigt verständlich, wie unser Klimasystem funktioniert, wie man skeptischen Stimmen begegnet und dass die aktuelle Krise eine echte Chance ist, Weichen für unsere Zukunft und die unserer Kinder zu stellen. Das Motto des Abends: Reden wir nicht nur übers Wetter – verändern wir das Klima.

Sven Plöger ist Diplom-Meteorologe, Autor, Vortragsredner und Wettermoderator, geboren 1967 in Bonn, war er schon als Kind fasziniert vom Himmel, den Wolken und der Fliegerei. Dies und seine Vorliebe für das Fach Physik erweckten in ihm früh den Wunsch, Meteorologe zu werden. Seit 1999 präsentiert er Hörfunk- und Fernsehwetterberichte und ist den Zuschauern u.a. aus dem »Wetter im Ersten« vor der Tagesschau und in den Tagesthemen bestens bekannt. Seit vielen Jahren beteiligt sich der Diplom-Meteorologe und Autor intensiv an den Diskussionen zum Klimawandel. Seit 2015 moderiert er Dokumentarfilme für die ARD und den SWR.

Donnerstag, 11. Mai 2023, 19:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
Karten für
20,- € auf allen Plätzen

FALLS SIE ÜBER DEN ONLINESHOP NICHT DIE GEWÜNSCHTEN KARTEN ERHALTEN, EMPFEHLEN WIR IHNEN, BEI EINER UNSERER ANDEREN VORVERKAUFSSTELLEN NACHZUFRAGEN.