A

Fotos © Alexander Steffens, Katarina Wiedemann/Tanvelia

sonic.art meets Valentin Butt

sonic.art ist ein Kammermusikensemble mit internationalem Flair. Die sensible und sorgfältige Auswahl der Projekte, Programme und Kooperationen sowie Bühnenpräsenz, Charme und Feinsinnigkeit haben ihm den Ruf eines hochkarätigen Saxophonquartetts eingebracht. Valentin Butt ist Preisträger und erfolgreicher Teilnehmer zahlreicher nationaler und internationaler Wettbewerbe und Festivals. Er arbeitet unter anderem mit den Berliner Philharmonikern als auch an großen Berliner Theatern wie der Schaubühne, dem Deutschen Theater und dem Berliner Ensemble als Musiker, Komponist und musikalischer Leiter.

Im Januar 2022 erschien die neue CD von sonic.art mit Werken von Astor Piazzolla beim Label MDG. Das Quartett hat dafür Suiten des argentinischen Großmeisters für Saxophone arrangiert, welche die rhythmische Energie des Tangos auf höchst unterschiedliche Weise auf die Bühne bringen. Valentin Butts Akkordeon sorgt dabei für das unverkennbare Kolorit in den »Tango Sensations«.

mit
Adrian Tully (Sopransaxophon)
Alexander Doroshkevich (Altsaxophon)
Taewook Ahn (Tenorsaxophon)
Annegret Tully (Baritonsaxophon)
Valentin Butt (Knopfakkordeon)
Samstag, 14. Januar 2023, 19:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
VVK ab Di, 18.10. (für AboCard-Inhaber ab Di, 4.10.)
38,-/33,-/30,-/24,-/21,- €

FALLS SIE ÜBER DEN ONLINESHOP NICHT DIE GEWÜNSCHTEN KARTEN ERHALTEN, EMPFEHLEN WIR IHNEN, BEI EINER UNSERER ANDEREN VORVERKAUFSSTELLEN NACHZUFRAGEN.

Museum
Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.