Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Foto © Weller

Singer- Songwriter- Neujahrskonzert

Eine regionale Künstlerin und ein regionaler Künstler zeigen ihr Können

Nachdem am Vortag im Theater im Gemeindehaus das Jahr 2025 mit einem klassischen Neujahrskonzert begrüßt wurde, geht das Theater der Stadt Schweinfurt am dritten Tag des neuen Jahres im Museum Otto Schäfer mit dem Singer-Songwriter Neujahrskonzert neue Wege.
Die beiden regionalen Singer-Songwriter Merlin Weller und Barbara Kelber begrüßen das neue Jahr mit ihren eigenen Songs und zeigen dabei die ganze Bandbreite an Möglichkeiten dieser Kunstform.
Der im Rock beheimatete Merlin Weller aus Erlangen, der mit seiner Band »Dying Hummingbirds« schon viele Erfolge feiern konnte, wird mit Gitarre zu diesem besonderen Konzert anreisen und seine gefühlvollen Rock-Songs und Balladen mit seiner ganz eigenen unverwechselbaren Stimme, die sich mühelos durch die unterschiedlichen musikalischen Stile bewegt, präsentieren.
Barbara Kelber, die in Schweinfurt zur Schule gegangen ist, bewegt sich in zwei Welten: Sie ist klassische Pianistin, sie ist aber auch Lyrikerin und Singer-Songwriterin, ihre einfühlsamen Songs singt sie in Deutsch und Englisch. Zum Melodienreichtum ihrer Eigenkompositionen kommt eine Stimme, die sich dem Hörer ins Herz schmeichelt.
Ein neues und besonderes (Neujahrs)Konzerterlebnis, das das Theater der Stadt Schweinfurt präsentiert.

mit Barbara Kelber & Merlin Weller
Freitag, 3. Januar 2025, 19:30 Uhr

Museum Otto Schäfer
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden

Karten für 23,- € auf allen Plätzen
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 3. September 2024

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.