Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © Wolfgang Fuhrmannek

Nils Holgerssons Reise durch Europa

Familienoper frei nach der Geschichte von Selma Lagerlöf

Kurz vor den Pfingstferien noch einmal mit den Kindern ins Theater und eine ganz neue wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson erleben!
Die Kleine Oper Bad Homburg hat sich eine neue Geschichte ausgedacht. Nils wird von einem Kobold klein gezaubert, weil er respektlos und frech war. Um wieder groß werden zu können, muss er ein Rätsel lösen. Nämlich: Was haben die Länder Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Frankreich und Schottland gemeinsam? Mit seiner Hausgans Martin macht sich Nils auf den Weg, das Rätsel zu lösen. Auf ihrer gemeinsamen Reise begegnen sie Smirre dem Fuchs, General von Zipfelhaube, dem Koch Salvatore, Oberwaldinspektor Marder Katschinsky, Don Karotte de la Meng, Gaspar dem Mäuseclochard und vielen mehr.
Das Ensemble singt klassische Melodien und Arien aus Oper und Operette, live am Flügel von einem Konzertpianisten begleitet.
Popmusik, fetzige Tänze, farbenfrohe Kostüme und eine bunte Bühne machen aus Nils Holgerssons Reise ein herrliches Erlebnis.

Kleine Oper Bad Homburg

Künstlerische Leitung & Text: Ingrid El Sigai
Musikalische Leitung & Bearbeitung: Markus Neumeyer
Regie: Sabine Fischmann
Bühne: Christian Theißen, Sönke Ober
Video: Tillmann Zizka
Choreografie: Christina Junk, Katharina Wiedenhofer

mit Ingrid El Sigai/Deborah Lynn-Cole, Dzuna Kalnina/Heidrun Höflinger, Christoph Kögel/Wolfgang Vetter, Markus Neumeyer/Benedikt Fox, Moritz Bauer/Jan Voss

Dienstag, 3. Juni 2025, 9:00, 11:30 & 17:00 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Dauer: ca. 1 Stunde, 10 Minuten

Karten für 5,-/10,- € auf allen PLätzen
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 3. September 2024

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.