Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © actorsphotography, Uwe Schmitz

Musical Abschluss Gala

Ein festlicher Abend mit den schönsten Melodien des Musicals zum Saisonende

Schwelgend in den schönsten Musical-Melodien beschließt das Theater der Stadt Schweinfurt die Spielzeit 2023/24. Zum Abschluss bringt die Kammeroper Köln das Londoner West-End und den legendären Broadway nach Unterfranken.

Die Kammeroper Köln, gegründet von Inga und Esther Hilsberg, ist in Schweinfurt keine Unbekannte. »Broadway Dreams«, »Land des Lächelns« waren in der Spielzeit 2022/23 zu sehen und in der zu Ende gehenden Spielzeit waren die Kölner Theaterprofis mit »Ball im Savoy« und »Künstler-WG« im Theater im Gemeindehaus zu sehen.

Seit einem Vierteljahrhundert produziert die Kammeroper Köln lebendiges und publikumsnahes Musiktheater. Über 200 Vorstellungen pro Jahr spielt das Ensemble daheim im Walzwerk in Köln-Pulheim und als gefragtes Tournee-Theater auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kammeroper Köln

mit Solistinnen, Tanzensemble und Orchester der Kölner Symphoniker

Samstag, 22. Juni 2024, 19:30 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden, 40 Minuten

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.