Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Foto © Gerd Bayer

Mozart vor Weihnachten

mit dem Würzburger Kammerorchester

Wolfgang Amadeus Mozarts umfangreiches Werk genießt weltweite Popularität und gehört zum Bedeutendsten im Repertoire der klassischen Musik. Mit einem ausgeprägten Mozart-Programm gastiert nun in der Vorweihnachtszeit das Würzburger Kammerorchester in unserem Theater im Gemeindehaus.
Das Ensemble wurde im Jahr 1994 auf Anregung des Dirigenten Wolfgang Kurz gegründet und besteht aus herausragenden Studierenden der Hochschule für Musik in Würzburg sowie jungen Berufsmusikerinnen und -musikern. Im Januar 2023 hat es mit seinem »Walking Neujahrskonzert« im Museum Otto Schäfer begeistert und präsentierte in der vergangenen Saison ein Orchesterkonzert zum 150. Geburtstag von Max Reger im Theater im Gemeindehaus.
Mehrere international renommierte Solisten werden das Orchester begleiten.

Würzburger Kammerorchester
mit Solistinnen und Solisten

Musikalische Leitung: Prof. Wolfgang Kurz
Mittwoch, 11. Dezember 2024, 19:30 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden

Karten für 23,- € auf allen Plätzen
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 3. September 2024

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.