Fotos © Joachim Schlote

La Traviata

Oper von Giuseppe Verdi

»La Traviata« gehört zu den wohl bekanntesten und meistgespielten Opern von Giuseppe Verdi. Zwischen Bürgertum und Pariser Halbwelt, zwischen Liebe und Krankheit porträtiert sie den Lebens- und Liebeshunger der an Schwindsucht erkrankten Kurtisane Violetta. Am Ende muss sie auf ergreifende Weise Abschied vom Leben nehmen.

Die Compagnia Nuova arbeitet mit Leidenschaft daran, große romantische Oper hautnah erlebbar zu machen. Begleitet von einem virtuosen Pianisten bringen fünf Opernsänger mit exzellenten Stimmen, ansteckender Spielfreude und musikalischer wie darstellerischer Präzision Verdis Oper authentisch und berührend auf die Bühne.

Compagnia Nuova, Berlin

Regie: Silvia Aurea De Stefano
Musikalische Leitung & Klavier: Andrés Juncos
Bühne & Licht: Mien Bogaer
Kostüme: Silvia Aurea De Stefano, Britta Glaser, Mien Bogaert

mit Britta Glaser, Wonjong Lee/Michael Ha, Julian Arsenault,
Solgerd Isalv, Christian Tschelebiew/Shokri Francis Raoof

Montag, 1. Mai 2023, 19:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
Dienstag, 2. Mai 2023, 19:30 Uhr Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
Karten für
38,-/ 33,-/ 30,-/ 24,-/ 21,- €

FALLS SIE ÜBER DEN ONLINESHOP NICHT DIE GEWÜNSCHTEN KARTEN ERHALTEN, EMPFEHLEN WIR IHNEN, BEI EINER UNSERER ANDEREN VORVERKAUFSSTELLEN NACHZUFRAGEN.