Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © Michael Vogl, Christina Ostrower

In dulci jubilo – Nun singet und seid froh!

Weihnachtliches Konzert mit den Regensburger Domspatzen

»In dulci jubilo – Nun singet und seid froh«: Dieses aus dem 15. Jahrhundert stammende Kirchenlied gehört heute weltweit zu den bekanntesten Weihnachtsliedern. Der Text ist eine poetische Mixtur aus zwei Sprachen, lateinisch und deutsch. In allen Sprachen und in alle Länder der Erde haben die Menschen damals die frohe Botschaft von der Menschwerdung Gottes verkündet.

Die Regensburger Domspatzen nutzen die Sprache der Musik, um von der frohen Erwartung und Geburt des Gottessohnes zu singen. Stimmen machen Stimmung. In ihrem Schweinfurter Adventskonzert lassen die Stimmen der Domspatzen die weihnachtliche Stimmung schon aufblitzen. Die Vertonung des beliebten »In dulci jubilo« steht im Mittelpunkt dieses Programms. Zu hören sind Advents- und Weihnachtsmotetten alter und neuer Meister, beispielsweise von Palestrina, Eccard, Pachelbel oder Reger. Nicht fehlen werden Advents- und Weihnachtsmelodien aus aller Welt und die so beliebten solistischen Vorträge der Knaben.

Erleben Sie mit den weltbekannten Domspatzen aus Regensburg die Zeit des Wartens auf die Freude von Weihnachten mit A-Cappella-Gesang der Extraklasse.

Nach 30 Jahren sind die Regensburger Domspatzen wieder zu Gast in Schweinfurt. Dieses Konzert bildet den Auftakt für eine weitere Zusammenarbeit zwischen den Spatzen und dem Theater Schweinfurt.

Sonntag, 10. Dezember 2023, 17:00 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden, 30 Minuten
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 29. August 2023

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.