Eröffnung der Ersatzspielstätte

Bei der Eröffnung wird die Ersatzspielstätte des Theaters der Stadt Schweinfurt offiziell eingeweiht. Im Rahmen dieser Eröffnung, die musikalisch umrahmt wird vom Jan-Reinelt-Jazz-Quintett mit Musiker*innen aus Unterfranken, wird das Theater der Stadt Schweinfurt aus dem Dornröschen-Schlaf geholt. Das Theaterteam öffnet auch die Backstageräume, damit man erleben kann, welche logistische Meisterleistung hinter der Einrichtung der Ersatzspielstätte steht und wie aus einem Gemeindesaal innerhalb von drei Monaten ein Theater wurde.

»jr & friends« sind die Musiker um Klavierlehrer, Keyboarder, Pianist, Arrangeur und Produzent Jan Reinelt. Die Quintettformation mit Gesang, Saxofon, Piano, Bass und Schlagzeug spielt Swing, Bossa Nova, coolen Loungepop bis hin zu bekannten Evergreens und bietet somit eine wunderbare musikalische Untermalung.

Freitag, 21. Oktober 2022, 19:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
VVK ab Di, 18.10. (für AboCard-Inhaber ab Di, 4.10.)
10,- €