Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © Gregor Hohenberg

Ensemble Classique: BRASSISSIMO

Blechbläsersextett

Das Blechbläsersextett Ensemble Classique, gegründet 1986, tourt in den bedeutendsten Musikmetropolen rund um den Globus. Die sechs Bläser überzeugen gemeinsam mit ihrem Percussionisten durch brillante Stilfestigkeit und ausgeprägte musikalische Präsenz. Virtuose solistische Qualitäten münden beim Ensemblespiel in einen unverwechselbaren, homogenen Klang, der auf den Arrangements des Soloposaunisten Peter Seitz und Kompositionen des ehemaligen künstlerischen Leiters, Winfried Roch, gründet. Gemäß dem Zitat ihres Wegbereiters Leonard Bernstein (1918–1990), dessen 35. Todestag sie dieses Programm widmen, strahlen die Musiker unter dem Motto »Let’s make music as friends« gegenüber dem Publikum eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus.

Winfried Roch: European Fanfare
Christoph von Reitzenstein: Festliche Bläsermusik
Tomaso Albinoni: Konzert in C-Dur
Claude Gervaise: Altfranzösischen Tänze
Manuel De Falla / Peter Tschaikowsky: Ballett Classique
Wolfgang Amadeus Mozart: Arie des Sarastro »O Isis und Osiris« und
Arie der Königin der Nacht »Der Hölle Rache« aus »Die Zauberflöte«
Leonard Bernstein: The Mass
Duke Ellington: Echoes of Harlem, Solitude, It don’t mean a thing
Joseph Kosma: Autumn Leaves
Leonard Bernstein: West Side Story, Somewhere

Donnerstag, 20. März 2025, 19:30 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden

Karten für 23,- € auf allen Plätzen
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 3. September 2024

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.