Ab Dienstag, 25. Juni ist der neue Spielplan 2024/25 online.

Der Vorverkauf beginnt am 3. September

Fotos © G2 Baraniak

Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits

Basierend auf einer Geschichte von André Minninger
Bühnenfassung von Axel Schneider (Uraufführung)

Das Kult-Krimihörspiel kommt als Theaterabend auf die Bühne im Gemeindehaus!
Was darf man über die Uraufführung von »Die drei ??? – Signale aus dem Jenseits« verraten, ohne Spoileralarm unter den Zuschauerinnen und Zuschauern auszulösen, die noch nicht zur riesigen Fangemeinde gehören? Vielleicht so viel: Mit Toten Kontakt aufnehmen? Daran glauben »Die drei ???« nicht. Doch genau das scheint der geheimnisvollen Wahrsagerin Astrala zu gelingen. Die drei Detektive verfolgen ihre Spur und geraten in die Schusslinie eines äußerst mysteriösen Verbrechers…
Autor André Minninger kennt sich mit Justus, Peter und Bob bestens aus. 1983 begann seine Mitarbeit an der Kult-Krimireihe »Die drei ???« im legendären »Studio Europa« und seither arbeitet er erfolgreich als Buch- und Drehbuchautor für die drei berühmten Detektive.

Altonaer Theater, Hamburg

Regie: Lea Ralfs
Ausstattung: Ulrike Engelbrecht | Musik: Henrik Demcker

mit Andrea Lüdke, Isabell Fischer, Johan Richter, Frank Roder, Baran Sönmez, Hannes Träbert

Samstag, 22. Februar 2025, 19:30 Uhr
Sonntag, 23. Februar 2025, 17:00 Uhr

Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 12 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden, 30 Minuten

Karten für 41,-/36,-/33,-/27,-/24,- €
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 3. September 2024

Museum Otto Schäfer

Sowohl die Spielstätte Evangelisches Gemeindehaus als auch das Museum Otto Schäfer sind barrierefrei zugänglich.