Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel

Stück für junges Publikum ab 6 Jahren von Cornelia Funke

Cornelia Funkes spannende Weihnachtsabenteuergeschichte erschien erstmals 1994, wurde 2011 verfilmt und kommt bei uns als vorweihnachtliches Theaterstück für die ganze Familie auf die Bühne.

Dass auch Niklas Julebukk, der echte Weihnachtsmann, einmal fliehen musste, erzählt sich eine Gruppe von Menschen, die gestrandet ist. Er war auf der Flucht vor Waldemar Wichteltod, dem neuen Herrscher über das Weihnachtsland, der an Weihnachten nur verdienen will. Julebukk und seine Freunde landen bei einem Gewitter in einer Wohnstraße. In der Nachbarschaft lernen sie zwei Kinder kennen: Ben und Charlotte, die eigentlich nichts miteinander zu tun haben wollen. Doch die beiden freunden sich an. Im Weihnachtsland geraten sie in einen Hinterhalt – wird es ihnen gelingen, Wichteltods Nussknackern zu entkommen und Weihnachten zu retten?

Theater Schloss Maßbach – Unterfränkische Landesbühne
Regie
Christian Schidlowsky
Bühne
Peter Picciani
Kostüme
Jutta Reinhard
mit
Alexander Baab, Tonia Fechter, Marc Marchand, Silvia Steger, Nikolas Weber
Dienstag, 6. Dezember 2022, 9:00 & 11:00 Uhr
Mittwoch, 7. Dezember 2022, 9:00 & 11:00 Uhr
Donnerstag, 8. Dezember 2022, 9:00 & 11:00 Uhr
Freitag, 9. Dezember 2022, 9:00, 11:00 & 17:00 Uhr
Evangelisches Gemeindehaus Schweinfurt
VVK ab Di, 18.10. (für AboCard-Inhaber ab Di, 4.10.)
Kinder: 5.- / Erwachsene: 10,- € auf allen Plätzen

FALLS SIE ÜBER DEN ONLINESHOP NICHT DIE GEWÜNSCHTEN KARTEN ERHALTEN, EMPFEHLEN WIR IHNEN, BEI EINER UNSERER ANDEREN VORVERKAUFSSTELLEN NACHZUFRAGEN.