Fotos © Roy Campbell-Moore, Eyal Hirsch

Agni

Modern Dance Abend mit dem Navdhara India Dance Theatre

»Agni« in Sanskrit bedeutet Feuer. Ein Symbol für Licht und Schatten, entstehen und zerstören. Es gibt Helligkeit und Dunkelheit überall um uns herum, es ist an uns, Dinge zu verändern.

In Ashley Lobos Choreografie gehen die Tänzerinnen und Tänzer auf Entdeckungsreise. Sie erkunden das Konzept des »Agni« in seinen zahlreichen Erscheinungsformen und entführen die Zuschauerinnen und Zuschauer  auf ihre ganz eigene Reise des »Feuers«. Seine Eigenschaften sind mehr zu erfahren als zu sehen, mehr zu spüren als zu verstehen.

Das Navdhara India Dance Theatre ist eine rein zeitgenössische Ballettkompagnie und hat sein zu Hause knapp außerhalb Mumbais, gegründet von seinem künstlerischen Leiter und Hauschoreographen Ashley Lobo. Es hat zwei wichtige Aufgaben: Einerseits, jungen Tänzerinnen und Tänzern in Indien eine künstlerische Heimstatt zu geben und andererseits der Kunstform Ashley Lobos eine Plattform zu geben zur Kommunikation und Fokussierung der tänzerischen Energie für internationales Publikum.

Für die Kombination westlicher Stile und Methoden im Tanz mit der Spiritualität indischer Philosophie und indischem Tanz sucht und findet die Kompagnie einen Raum, vereint mit dem vorzeitlichen indischen Gurukulsystem. Das Navdhara India Dance Theatre erlaubt es sich dabei auch, neuere Methoden und Arbeiten aus Theater und Tanz einfließen zu lassen.

Das Navdhara India Dance Theatre hat Tourneen in den USA, Canada, Südafrika, Deutschland, Israel, der Türkei, China, Bahrain, Taiwan und Mexiko absolviert.

Navdhara India Dance Theatre, Mumbai
Samstag, 10. Februar 2024, 19:30 Uhr
Sonntag, 11. Februar 2024, 17:00 Uhr
Theater im Gemeindehaus
Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Dauer: ca. 2 Stunden
Vorverkaufsbeginn für diese Vorstellung am Dienstag, 29. August 2023