54. Spielzeit | 2020/2021
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter
Spielplan – Sparten
Schauspiel
Konzert & Gala
Oper
Jazz im Theater
Operette
Kinder & Jugendtheater
Musical & Show
Puppentheater
Ballett & Tanz
Fremdsprachiges Theater

Montag,
19.10.
2020
14.30 - ca. 16.00 Uhr
Freier Verkauf
Operettenseligkeit!
Diese Produktion ist auch am Mo, 11.01.2021 zu erleben

Operettenbühne Wien Heinz Hellberg
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Professor Heinz Hellberg
Musikalische Leitung: László Gyükér
mit Solisten, Chor & Orchester der Operettenbühne Wien

VVK Sa, 12.09. | € 14.- auf allen Plätzen

Montag,
19.10.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Zusatzvorstellung
Operettenseligkeit!
Diese Produktion ist auch am Mo, 11.01.2021 zu erleben

Operettenbühne Wien Heinz Hellberg
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Professor Heinz Hellberg
Musikalische Leitung: László Gyükér
mit Solisten, Chor & Orchester der Operettenbühne Wien

VVK Sa, 12.09. | € 30.-, 27.-, 20.-, 15.- (9.-)

Mittwoch,
28.10.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Turandot«
Die Oper lebt!

Compagnia Nuova
La Traviata
Karten  
Infos

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser
Inszenierung: Silvia Aurea De Stefano

VVK Sa, 12.09. | € 35.-, 33.-, 30.-, 25.-, 17.- (9.-)

Donnerstag,
29.10.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Turandot«
Die Oper lebt!

Compagnia Nuova
La Traviata
Karten  
Infos

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser
Inszenierung: Silvia Aurea De Stefano

VVK Sa, 12.09. | € 35.-, 33.-, 30.-, 25.-, 17.- (9.-)

Freitag,
30.10.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Zusatzvorstellung
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Turandot«
Die Oper lebt!

Compagnia Nuova
La Traviata
Karten  
Infos

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser
Inszenierung: Silvia Aurea De Stefano

VVK Sa, 12.09. | € 35.-, 33.-, 30.-, 25.-, 17.- (9.-)

Samstag,
31.10.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Turandot«
Die Oper lebt!

Compagnia Nuova
La Traviata
Karten  
Infos

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser
Inszenierung: Silvia Aurea De Stefano

VVK Sa, 12.09. | € 35.-, 33.-, 30.-, 25.-, 17.- (9.-)

Montag,
02.11.
2020
19.30 - ca. 21.00 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Turandot«
Die Oper lebt!

Compagnia Nuova
La Traviata
Karten  
Infos

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Künstlerische Leitung und Sopran: Britta Glaser
Inszenierung: Silvia Aurea De Stefano

VVK Sa, 12.09. | € 35.-, 33.-, 30.-, 25.-, 17.- (9.-)

Dienstag,
22.12.
2020
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Die Fledermaus«
Operettenseligkeit

Theater Hof
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Lothar Krause
Musikalische Leitung: Roman David Rothenaicher
Solisten des Theaters Hof und die Hofer Symphoniker

VVK | € 30.-, 27.-, 20.-, 15.- (9.-)

Mittwoch,
23.12.
2020
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Vorstellungsänderung wegen Corona - COVID 19: Anstelle von »Die Fledermaus«
Operettenseligkeit

Theater Hof
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Lothar Krause
Musikalische Leitung: Roman David Rothenaicher
Solisten des Theaters Hof und die Hofer Symphoniker

VVK | € 14.- auf allen Plätzen

Mittwoch,
06.01.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit zum Jahresbeginn

Operettentheater Salzburg
Zigeunerliebe
Karten  
Infos

(Cigányszerelem)
Romantische Operette in drei Akten von Franz Lehár (1870–1948)
Inszenierung: Lucia Meschwitz
Musikalische Leitung: Katalin Doman/Christian Pollack
Solisten, Orchester, Chor des Operettentheaters Salzburg und des Ballettensembles Illo Tempore, Dortmund

VVK Sa, 05.12. | € 14.- auf allen Plätzen

Donnerstag,
07.01.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit zum Jahresbeginn

Operettentheater Salzburg
Zigeunerliebe
Karten  
Infos

(Cigányszerelem)
Romantische Operette in drei Akten von Franz Lehár (1870–1948)
Inszenierung: Lucia Meschwitz
Musikalische Leitung: Katalin Doman/Christian Pollack
Solisten, Orchester, Chor des Operettentheaters Salzburg und des Ballettensembles Illo Tempore, Dortmund

VVK Sa, 05.12. | € 14.- auf allen Plätzen

Montag,
11.01.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit!
Diese Produktion ist auch am Mo, 19.10.2020 zu erleben

Operettenbühne Wien Heinz Hellberg
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Professor Heinz Hellberg
Musikalische Leitung: László Gyükér
mit Solisten, Chor & Orchester der Operettenbühne Wien

VVK Sa, 05.12. | € 14.- auf allen Plätzen

Dienstag,
23.03.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt! * in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln * Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des Theaterpreises der Theaterfreunde Augsburg und des Augsburg Journal 2019

Staatstheater Augsburg
Werther
Karten  
Infos

Oper in vier Akten und fünf Bildern von Jules Massenet (1842–1912)
Inszenierung: André Bücker
Musikalische Leitung: Ivan Demidov

VVK Sa, 06.02. | € 42.-, 40.-, 37.-, 30.- (9.-)

Mittwoch,
24.03.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt! * in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln * Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des Theaterpreises der Theaterfreunde Augsburg und des Augsburg Journal 2019

Staatstheater Augsburg
Werther
Karten  
Infos

Oper in vier Akten und fünf Bildern von Jules Massenet (1842–1912)
Inszenierung: André Bücker
Musikalische Leitung: Ivan Demidov

VVK Sa, 06.02. | € 42.-, 40.-, 37.-, 30.- (9.-)

Freitag,
26.03.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt! * in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln * Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des Theaterpreises der Theaterfreunde Augsburg und des Augsburg Journal 2019

Staatstheater Augsburg
Werther
Karten  
Infos

Oper in vier Akten und fünf Bildern von Jules Massenet (1842–1912)
Inszenierung: André Bücker
Musikalische Leitung: Ivan Demidov

VVK Sa, 06.02. | € 42.-, 40.-, 37.-, 30.- (9.-)

Samstag,
27.03.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt! * in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln * Ausgezeichnet mit dem Publikumspreis des Theaterpreises der Theaterfreunde Augsburg und des Augsburg Journal 2019

Staatstheater Augsburg
Werther
Karten  
Infos

Oper in vier Akten und fünf Bildern von Jules Massenet (1842–1912)
Inszenierung: André Bücker
Musikalische Leitung: Ivan Demidov

VVK Sa, 06.02. | € 42.-, 40.-, 37.-, 30.- (9.-)

Samstag,
10.04.
2021
17.00 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Erstaufführung in Schweinfurt

Theater Ulm
Parsifal
Karten  
Infos

Ein Bühnenweihfestspiel von Richard Wagner (1813–1883), WWV 111
Inszenierung: Kay Metzger
Musikalische Leitung: GMD Timo Handschuh
Solisten, Opernchor und Extrachor des Theaters Ulm und dem Philharmonischen Orchester der Stadt Ulm

VVK Sa, 06.03. | € 75.-, 60.-, 48.-, 40.- (9.-)

Montag,
19.04.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit!
Diese Produktion ist auch am Mo, 19.10.2020 zu erleben

Operettenbühne Wien Heinz Hellberg
Wiener Blut
Karten  
Infos

Operette in drei Akten von Johann Strauss (1825–1899)
Inszenierung: Professor Heinz Hellberg
Musikalische Leitung: László Gyükér
mit Solisten, Chor & Orchester der Operettenbühne Wien

VVK Sa, 05.12. | € 14.- auf allen Plätzen

Dienstag,
20.04.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit!

Euro-Studio Landgraf Titisee-Neustadt
Pramtaler Operettensommer
Zwei Herzen im Dreivierteltakt
Karten  
Infos

(Der verlorene Walzer)
Operette in drei Akten mit Musik von Robert Stolz (1880–1975)
Musikalische Leitung: Laszlo Gyüker (Volksoper Wien, Lehár Festival Bad Ischl)
Inszenierung: Manuela Kloibmüller

VVK Sa, 06.03. | € 14.- auf allen Plätzen

Mittwoch,
21.04.
2021
14.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Operettenseligkeit!

Euro-Studio Landgraf Titisee-Neustadt
Pramtaler Operettensommer
Zwei Herzen im Dreivierteltakt
Karten  
Infos

(Der verlorene Walzer)
Operette in drei Akten mit Musik von Robert Stolz (1880–1975)
Musikalische Leitung: Laszlo Gyüker (Volksoper Wien, Lehár Festival Bad Ischl)
Inszenierung: Manuela Kloibmüller

VVK Sa, 06.03. | € 14.- auf allen Plätzen

Mittwoch,
09.06.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt!
in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln

Anhaltisches Theater Dessau
Rigoletto
Karten  
Infos

Oper in drei Akten Musik von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Inszenierung und Bühne: Malte Kreuzfeldt
Musikalische Leitung: Elisa Gogou/Wolfgang Kluge
Solisten und Opernchor des Anhaltischen Theaters Dessau sowie die Anhaltische Philharmonie

VVK Sa, 08.05. | € 50.-, 47.-, 42.-, 35.- (9.-)

Donnerstag,
10.06.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt!
in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln

Anhaltisches Theater Dessau
Rigoletto
Karten  
Infos

Oper in drei Akten Musik von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Inszenierung und Bühne: Malte Kreuzfeldt
Musikalische Leitung: Elisa Gogou/Wolfgang Kluge
Solisten und Opernchor des Anhaltischen Theaters Dessau sowie die Anhaltische Philharmonie

VVK Sa, 08.05. | € 50.-, 47.-, 42.-, 35.- (9.-)

Samstag,
12.06.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt!
in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln

Anhaltisches Theater Dessau
Rigoletto
Karten  
Infos

Oper in drei Akten Musik von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Inszenierung und Bühne: Malte Kreuzfeldt
Musikalische Leitung: Elisa Gogou/Wolfgang Kluge
Solisten und Opernchor des Anhaltischen Theaters Dessau sowie die Anhaltische Philharmonie

VVK Sa, 08.05. | € 50.-, 47.-, 42.-, 35.- (9.-)

Sonntag,
13.06.
2021
19.30 Uhr
Freier Verkauf
Die Vorstellung entfällt.
Die Oper lebt!
in italienischer Originalsprache mit deutschen Übertiteln

Anhaltisches Theater Dessau
Rigoletto
Karten  
Infos

Oper in drei Akten Musik von Giuseppe Verdi (1813–1901)
Inszenierung und Bühne: Malte Kreuzfeldt
Musikalische Leitung: Elisa Gogou/Wolfgang Kluge
Solisten und Opernchor des Anhaltischen Theaters Dessau sowie die Anhaltische Philharmonie

VVK Sa, 08.05. | € 50.-, 47.-, 42.-, 35.- (9.-)