54. Spielzeit | 2020/2021
Kartentelefon:
 (09721) 51 4955
 
Theaterkarten online
30-Tage-Vorschau
Kontakt & Anfahrt
Newsletter

Foto: Olivier Houeix
Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven
Koproduktion mit dem Theater Bonn mit Unterstützung und im Rahmen von Beethoven 2020
Tanztheater aus Frankreich
Malandain Ballet Biarritz
»La Pastorale«
 
Künstlerische Leitung und Choreographie: Thierry Malandain
Kostüme und Dekor: Jorge Gallardo
Licht: François Menou
Musik von Ludwig van Beethoven: 6. Symphonie (Pastorale), F-Dur op. 68 Auszüge aus »Die Ruinen von Athen«, op. 113, »Meeresstille« und »Glückliche Fahrt«, op. 112
 
Uraufführung im Théâtre National de Chaillot, Paris am 13. Dezember 2019

»Wie froh bin ich einmal in Gebüschen, Wäldern, unter Bäumen, Kräutern, Felsen wandeln zu können, kein Mensch kann das Land so lieben wie ich – geben doch Wälder Bäume Felsen den Widerhall, den der Mensch wünscht.«
Ludwig van Beethoven in seinem Heiligenstädter Testament

Ludwig van Beethoven liebte die Natur – die »Pastorale«, seine 6. Symphonie, ist Ausdruck dieser Liebe: Lob der Schöpfung und gleichzeitig Aufruf, sie zu wahren und zu schützen.


Zerbrechlichkeit, Kraft und Sinnlichkeit des tanzenden Körpers – darauf richtet Thierry Malandain, der Künstlerische Leiter des Malandain Ballet Biarritz, sein Hauptaugenmerk. Egal ob er eine abstrakte, eine erzählende oder eine klassisch inspirierte Form der Choreographie wählt – Mensch und Tanz sind Körper und Seele des Malandain Ballet Biarritz. Die 22 Tänzerinnen und Tänzer des Ensembles sind alle klassisch ausgebildet, der Ausdruck ist aber durch die Arbeiten Thierry Malandains zeitgenössisch geprägt. Die Compagnie fasziniert durch ihre dynamische Kunst, ihre Grazie und technische Perfektion. In Zusammenarbeit mit ihrer Heimatstadt Biarritz und gefördert vom französischen Kultusministerium, wurde das Centre Chorégraphique National/Ballet Biarritz im Herbst 1998 unter der Leitung von Thierry Malandain gegründet. Seitdem entwickelten sich Zentrum und Compagnie zu einer der bedeutendsten kulturellen Institutionen der Region Aquitaine. Das Repertoire des Ensembles beinhaltet in erster Linie Choreographien von Thierry Malandain, der jedoch regelmäßig auch ausländische Choreographen einlädt. Die Compagnie hat diesen Beitrag zum Beethoven-Jahr in ihr Tourneeprogramm übernommen. Auftritte in Biarritz, Madrid und weiteren Orten in Spanien und Frankreich und der Schweiz sind bereits verabredet.
 
 
 
 
 
Die Vorstellung entfällt.
Freitag, 11.12.2020 | 19.30 Uhr  
Freier Verkauf

  Karten
Die Vorstellung entfällt.
Samstag, 12.12.2020 | 19.30 Uhr  
Freier Verkauf

  Karten